Was ist Copy Trading und, kann man damit Geld verdienen?

Ist Copy Trading Betrug? Diese Frage stellen sich viele Menschen heutzutage, deswegen möchten wir hier für Aufklärung sorgen. Copy Trading ist eine Form von Auto-Trading, dass Händler an den Finanzmärkten zu folgen und zu kopieren offenen Positionen von ausgewählten Investoren verwaltet werden, in der Regel durch ein soziales Handelsnetzwerk ermöglicht.

Im Gegensatz zum Spiegelhandel, einer Methode, die dem Trader die Möglichkeit bietet, spezifische Handelsstrategien zu kopieren, kopiert der Handel einen Teil der nachfolgenden Fonds und kopiert die Positionen mit dem Anlegerkonto, dessen Transaktionen kopiert werden. Auf diese Weise werden auch alle von dem kopierten Investor (dem Handelssignalanbieter) auf dem Markt ergriffenen Maßnahmen wie die Eröffnung einer Position, die Zuteilung von Stop Loss- und Take-Profit-Aufträgen oder die Schließung von A-Position kopiert und Die in dem Konto des Nachfolgerhändlers entsprechend dem Verhältnis zwischen dem Konto des Signalanbieters und den von dem Nachfolgerhändler für die Transaktionskopie zugewiesenen Mitteln ausgeführt wird. Der Follower-Trader behält in der Regel die Möglichkeit, Operationen, die vom Kopierhandelsdienst kopiert wurden, zu trennen (damit sie nicht mehr Verwaltungssignale vom Signalanbieter empfangen) und diese selbst verwalten. Ebenso haben Sie die Möglichkeit, die Kopierbeziehung zum Signalanbieter jederzeit zu beenden.

Kopieren Sie den Handel hat dazu geführt, dass die Entwicklung einer neuen Art von Investment-Portfolio, das einige Branchenexperten nennen “Menschen-basierte” Portfolios. Diese Personen-basierten Portfolios unterscheiden sich von traditionellen Investment-Portfolios, dass die Fonds in anderen Investoren investiert werden, anstatt traditionelle marktorientierte Instrumente.

Konzept und Logik hinter dem Copy Trading

Unterschiedliche Kopienhandelsplattformen verwenden unterschiedliche Logik- und Betriebssysteme. Im Allgemeinen variieren diese Plattformen hauptsächlich in den folgenden Ausdrücken:

Der Mindestbetrag, um ein Exemplar-Handelskonto zu eröffnen.
Die maximale und minimale Lautstärke für jede Transaktion kopiert
Das System zum Verfolgen und Kopieren von Handelsgeschäften, die als Signalanbieter ausgewählt sind.
Das System zur Auswahl der Anbieter von Handelssignalen.
Die Statistiken der einzelnen Trader auf der Plattform integriert.
Die Art und Weise, in der die Handelssignale der ausgewählten Signalanbieter ausgeführt werden.
Die Art und Weise, in der sich die Gewinne / Verluste der Transaktionen des kopierten Anlegers im Verhältnis zwischen den folgenden Konten / Folger-Konten widerspiegeln.

Die obige Auflistung ist nur ein Überblick, bevor man mit dem Copy Trading loslegt, sollte man sich genauer erkunden über Chancen und Risiken des Systems. Einige Plattformen erlauben es dem Trader auch, Stopverluste in ihren Kopierhandelsbeziehungen mit den Signalanbietern zu implementieren, was ihnen die Möglichkeit gibt, das Risiko aller ihrer Kopierhandelsaktivitäten auf der Grundlage der von den Anlegern kopierten Einzelpersonen zu kontrollieren. Auf diese Weise stoppt der Trader, wenn ein Signalanbieter ein bestimmtes Verlustniveau erreicht, seine Operationen zu kopieren, und die Beziehung endet.

Das Copy Trading in Bezug auf Social Trading

Verschiedene Unternehmen, die auf die Bereitstellung von Handelsdienstleistungen an den Finanzmärkten spezialisiert sind, bieten Kopierhandelslösungen als Teil ihrer sozialen Handelsplattformen an. Unter diesen Unternehmen können wir einige der wichtigsten Forex Broker erwähnen, die eine Menge Ressourcen für den sozialen Handel, eine der am schnellsten wachsenden Bereichen auf dem Finanzmarktsektor, einschließlich Forex widmen.

Social Trading umfasst in der Regel die Möglichkeit der Verbindung mit anderen Investoren durch verschiedene Werkzeuge gemeinsam in sozialen Netzwerken (Kommentare, gemeinsame Links, “Likes”, etc.). Es bietet auch die Möglichkeit, ideale Kandidaten zu finden, um ihre Operationen auf dem Markt durch die Analyse der Performance-Statistiken der Investoren in das soziale Netzwerk integriert zu kopieren. Diese Plattformen haben in der Regel ziemlich vollständige und aktuelle Statistiken über alle Investoren, einschließlich Händler Anhänger und Signal-Provider.

Einige Plattformen haben auch Werkzeuge zur Klassifizierung und Filter-Trader nach verschiedenen Performance-Parameter, so dass es einfacher, die besten Investoren als Signalanbieter zu wählen, um zu folgen und kopieren ihre Trades.

Kopieren Sie Anbieter

Derzeit sind einige der prominentesten Anbieter von Copy Trading-Lösungen Unternehmen wie eToro, FXPro, Zulutrade, Currensee, Oanda und andere. Seit Mitte des Jahres 2010 hat Kopienhandel zu einem immer beliebter und hoch entwickelten Service unter Online-Finanzhandel Broker, einschließlich Forex Broker. Durch ihre Copy-Trading-Plattformen ermöglichen diese Makler Kunden mit weniger Erfahrung auf den Märkten, um Vorteile aus den Handelsentscheidungen der Investoren zu erhalten, die sie für rentabler halten und deren Handelsstrategien sie nach ihren Anlagezielen angemessener betrachten.

Betrugerfahrungen sind nicht selten vorgekommen, deswegen muss man bei der Auswahl des Brokers sehr vorsichtig sein. Zweifellos ist der Sektor des Forex Marktes derjenige, der größeres Wachstum erfahren hat, wenn es zum Kopiehandel kommt. Einige der wichtigsten Anbieter von Kopienhandel (für den Forex-Markt vor allem) sind die folgenden: eToro und Ayondo.